Startseite » Testberichte » Einsteigergeräte » Philips HR 7621/70

Philips HR 7621/70

1. Leistung/ Funktionen

Preis ansehen

Wer noch keine Erfahrung mit Küchenmaschinen hat und sich vor den großen Profis scheut, für den ist dieses kleine, superkompakte Modell genau das richtige. Diese Küchenhexe ist klein und handlich, nimmt wenig Platz inanspruch und erledigt ihre Aufgaben redlich. Der 500 Watt Motor bringt seine gute Leistung in der Verarbeitung der Materialien und hat außer den zwei Normalgeschwindigkeiten und der Impulsfunktion noch eine Turbostufe. Mit 2kg Eigengewicht ist sie ausgesprochen leicht zu nennen.

Das Gehäuse ist aus bruchsicherem ABS Kunststoff und ansonsten hat der kleine Kobold alles, was ein Einsteiger braucht um bequem arbeiten zu können. Sie kann bis zu 15 Aufgaben erledigen und hat ein relativ umfangreiches Sortiment zur Verfügung. Jeder Arbeitsgang kann auf automatische Abschaltung eingestellt werden und das Sicherheitsverschluss System verriegelt automatisch die Schüssel und den Deckel.

Der Motor kann mechanisch in 1,5 Sekunden abgebremst werden. Die Schüssel hat ein Fassungsvermögen von 2 Litern und kann 830g Teig kneten. Die Schneidwerkzeuge sind aus Edelstahl hergestellt.

2. Qualität

n der Qualitätsstufe ist dieses Gerät eher als befriedigend einzugliedern. Die Schüssel macht keinen sehr Wiederstands fähigen Eindruck, auch die Qualität der Ergebnisse ist mehr gut als sehr gut zu bezeichnen.

3. Praxistest

In der Praxis bewährt sich der kleine Helfer und tut wacker seinen Dienst. Im Dauerbetrieb zeigt der Motor bei stärkerer Belastung kleine Unregelmäßigkeiten, ist aber ein williger Arbeiter. Das Raspeln von Nüssen und Mandeln ergibt keine einheitliche Größe der Stücke. Das Wechseln der Instrumente erfolgt problemlos und schnell. Der Einfüllstutzen der Rührschüssel ist zu schmal um dickere Teile auf zunehmen.

Das Reiben und Hexeln von Kräutern und Möhren funktioniert gut, auch Käsereiben bringt ein sehr gutes Ergebnis. Beim Eischnee schlagen gibt es Probleme, da dem Eiweiß nicht genügend Luft unter gemischt wird. Die kleine Maschine ist ein wenig laut für ihre Größe aber dafür sicher im Gebrauch. Die kleinen Gummifüße lassen das Gerät fest und rutschsicher stehen. Der große, ergonomische Griff erleichtert das tragen und Herausnehmen der Schüssel aus der Maschine. Leider hat der Hersteller nicht viel Sonder Zubehör für das Gerät im Angebot.

4. Preis

Das komplette Set ist mit rund 60,- Euro eine erschwingliche Anschaffung, die sich selbst für Singelhaushalte oder Paare lohnt.

5. Lieferumfang

Das komplette Set beinhaltet eine Rührschüssel mit Deckel und Stopfer, einen Einsatz zum grob Reiben, einen Einsatz zum grob Raspeln, einen Einsatz zum Schneiden von dickeren Scheiben, eine Emulgier Scheibe zum Mixen, Rühren, Schlagen und Binden, einen Knethaken, einen Einsatz Edelstahlmesser zum zerkleinern und hexeln

6. Fazit

Für Einsteiger, die sich zuerst an eine Küchenmaschine herantasten möchten, ist der kleine Küchenkobold sehr zu empfehlen. Seine einfache Handhabung und das passende Zubehör machen den Anfang leicht. Vom Preis-Leistungsverhältnis ist das Gerät als gut zu bezeichnen.

Preis ansehen

 

Technische Details

Technische Details

Leider keine Daten verfügbar.

Hinterlasse einen Kommentar